Readspeaker Menü

Speed Up

Schutz und Rettung von Menschen

SpeedUp_Logo_small
[Zur Projektseite]

Titel Gesamtthema

Untersuchung von mobilen und selbstorganisierenden Kommunikations- und Datenplattformen sowie einheitliche und dienstübergreifende Organisations- und Handlungsstrategien für komplexe Großlagen (SpeedUp)

Titel Teilthema FSU

Flexible Rahmenwerke für verteilte, mobile Ressourcen

Laufzeit

01.05.2009 - 30.04.2012 (36 Monate)

Fördersumme

858.050,00 Euro

Fördergeber

SpeedUp wird im Rahmen des Programms "Forschung für die zivile Sicherheit" der Bundesregierung (Bekanntmachung "Schutz und Rettung von Menschen") durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert (Projektträger: VDI Technologiezentrum)

Weitere Verbundpartner

  • SYNCHRONITY GmbH, Jena
  • Rittal GmbH & Co.KG, Herborn
  • the agent factory GmbH Jena
  • Navimatix GmbH Jena
  • Technische Universität Münschen